Kultur

Urlaub in Gotha und Thüringen mit Kultur pur. Ein Urlaub in der Residenzstadt Gotha mitten im Freistaat Thüringen ist an Facettenreichtum in Sachen Kultur kaum in einem anderen Bundesland finden. Einzigartige sehenswerte Städte, historische Burgen und Schlösser, eine große Vielfalt an Museen und Ausstellungen, die schönsten Theater und die berühmtesten Persönlichkeiten, all das und noch viel mehr hat ein Urlaub in Thüringen zu bieten.

Das Herzogliche Museum in Gotha liegt direkt am Schlosspark gegenüber von Schloss Friedenstein und wurde nach einer zweijährigen Umbauphase im Jahre 2013 neu eröffnet. Auf dem Weg durch die Galerie der niederländischen und deutschen Maler, sind neben dem bekannten "Gothaer Liebespaar" auch wundervolle Ölskizzen von Peter Paul Rubens, prächtige Gemälde von Lucas Cranach und Casper David Friedrich zu bestaunen. Das Herzogliche Museum wird von der seit 2004 bestehenden Stiftung Schloss Friedenstein Gotha betreut.

Einen Besuch des Ekhof Theaters in Gotha sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Im Ekhof-Theater, dem ehemaligen Ballsaal des Schlosses Friedenstein, findet alljährlich das Ekhof-Festival statt. Seit 2010 organisiert die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha das Ekhof-Festival (Juni-August) mit Schauspielen, Opern, Konzerten und Lesungen, welche das Jahresthema des Schlosses musikalisch und literarisch aufgreifen.

Im Schlossmuseum sind die prächtigen herzoglichen Gemächer des 17. bis 19. Jahrhunderts zu sehen, die sich in der zweiten Etage über zwei Flügel des riesigen Schlosses erstrecken. An dem kulturgeschichtlich bedeutenden Hof von Gotha verkehrten einstmals Goethe, Voltaire, Friedrich der Große oder Napoleon.

 

Das nahezu unveränderte Schloss Friedenstein lässt mit historischen Gemächern, dem bakocken Ekhof-Theater, der Schlosskirche u.v.m. vergangene Jahrhunderte lebendig werden.

Schloss Friedenstein ist umgeben von einer Parklandschaft, die zu jeder Jahreszeit ein anmutiges Bild gibt. Der Parkteich, der Merkurtempel und die "Heilige Insel", die mehreren Mitgliedern aus der herzoglichen Familie als Begräbnisstätte diente, vermitteln noch heute den Eindruck eines typischen Einglischen Gartens, den Goethe in einem Gedicht als "himmlisch" bezeichnete.

Auf dem 6 Hektar großen Gelände können Sie bei Ihrem Besuch im Gothaer Tierpark 140 Tierarten bestaunen. Gelegen im Naturschutzgebiet "Kleiner Seeberg" lädt der Park ein, so manchen Exoten als auch Tiere aus dem europäischen Raum und vom Aussterben bedrohte Haustiere zu bewundern.

Seit 2010 zeigt die erste Dauerausstellung des neuen Museums der Natur im Schloss, "Tiere im Turm", Tierpräparate in verschiedenen Abteilungen wie Regenwald, Nacht oder Antarktis. In einer familiengerechten Präsentation werden Pinguin, Tiger, Luchs, Seelöwe, Flamingo, Uhu, Faultier und viele andere Tiere vorgestellt.

Machen Sie Ihren Liebsten eine Freude - mit einem Gutschein vom Hotel am Schlosspark.
waiting
waiting