+49 (0)3621 / 442-0

August 2017

Lutherjahr 2017

Bildnachweis: Gothaer Tafelaltar nach der Restaurierung
Stiftung Schloss Friedenstein Gotha - Foto Minneapolis Institute of Art

Lutherjahr 2017 - Auf den Spuren der Reformation in Gotha

Begeben Sie sich auf Luthers Spuren und erleben Sie einen exklusiven Themenabend mit der Präsentation des „Gothaer Tafelaltar“ im Herzoglichen Museum, einer Stadtführung „Reformation hautnah“ und anschließendem 4-Gang-Menü im Hotel am Schlosspark untermalt mit kleinen Geschichten aus dem Luthertum:

Sie können nach der regulären Öffnungszeit im Herzoglichen Museum unter fachkundiger Präsentation das monumentale Bilderbuch der Reformationszeit besichtigen. Das biblische Kunstwerk konnte erst kürzlich aufwändig restauriert werden. Neben Fragen zur Entstehung, der Künstlerwerkstatt und dem umfangreichen Bildprogramm werden dabei auch zeitgleich entstandene Objekte in den Blick genommen, die noch ganz im Sinne der römisch-kahtolischen Kirche gefertigt wurden. (Quelle: Stiftung Schloss Friedenstein)

Anschließend werden Sie direkt am Museum abgeholt und begeben sich mit Eleonore Voll auf den Spuren der Reformation durch Gothas Altstadt. Der Abend wir durch uns kulinarisch mit einem thematischen 4-Gang-Menü gekrönt und von Frau Voll begleitet.

Nächster Termin: 10. September 2017

Preis pro Person: 59,00 Euro im Kartenvorverkauf

Weitere Termine: 15. Oktober 2017 und 05. November 2017

Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang